Anmeldung Adventure 2018

Liebe Freunde!

Auf Grund der Erfahrung der letzten Jahre, haben wir uns erlaubt die Anmeldefrist etwas zu kürzen! Viele treue Teilnehmer haben uns schon sehr früh ihre Teilnahme zugesichert und wir wollen hiermit noch die spontanen Abenteurer einladen!

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und dürfen auch hier nochmals hinweisen, dass es dieses Jahr eine sehr intensiven gemeinsamen Ausfahrt über mehrer Pässe in drei verschiedenen Ländern zu erleben gibt!

Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer der noch zu uns stösst!

Liebe Grüße

JCA-Team

O|||||||O

 

Weiter gehts hier…

US-Car Treffen Spital/Semmering mit 4×4 Bergtour

Tagesausflug am Semmering!

Die Organisation Us-Car.org hat uns zu ihrem 16. US-CAR and BIKEMEETING in Spital am Semmering (Talsstation Bergbahnen Stuhleck; Bundestraße 6C, Spital am Semmering) eingeladen!

Die Kooperation mit den Bergbahnen ermöglicht es heuer dem Veranstalter eine Fahrt auf den Stuhleck entlang der Piste auf Forststraßen anzubieten. Wir wurden als erfahrene Abenteurer mit unseren Jeeps eingeladen um einerseits unseren Mitgliedern diese Tour schmackhaft zu machen und andererseits auch 4×4 US-Car Besitzern dieses Erlebnis zu ermöglichen!


Alle US-Car Fans sind herzlich eingeladen schon ab Freitag die Veranstaltung zu besuchen!


Wir – als Verein JCA und Leader für die Bergtour- werden am Sonntag den 26. August 18 um 10:00 am Parkplatz auf alle Interessierten warten. Wir starten mit einer kurzen Fahrerbesprechung und planen die gemeinsame Ausfahrt ab 10:30 zu starten!


Wir freuen uns auf alle Teilnehmer!



Euer JCA-Team
O|||||||O

Anmeldeschluss Jamboree 2018

In Kürze werden wir die Anmeldung schließen!

Liebe Freunde!
Für die Planung ist es notwendig, eine genaue Anzahl an Teilnehmern zu wissen, damit wir alle Stationen besser vorbereiten können! Natürlich werden wir immer flexibel auf Kurzentschlossene versuchen zu reagieren!


Wir dürfen euch auch mitteilen, dass wir beim Essen noch etwa Umdisponieren mussten. D.h. Wir machen die Grillerei nun am Freitag und am Samstag kommt die Hausmannskost! Danke für eure Flexibilität!


Wir freuen uns auf ein wieder gemeinsames Zusamentreffen!
o|||||||o
Euer JCA-Team

Jamboree auch für Freunde!! Tagespässe!

Liebe Jeeper!

Egal ob alte Freunde oder neue Interessenten! Wir wollen allen die Möglichkeit eröffnen uns bei unserem Offroadtag bei der heurigen Jeep Jamboree zu begleiten! Immerhin steht das Areal Stotzing für einige Erlebnisse und auch unser Club war schon öfters dort! Jeder der das Areal kennt weis, dass einem dort ALLE Möglichkeiten geboten werden!

Also! Egal ob du mal Mitglied warst oder mal Mitglied werden willst; nutze die Möglichkeit eines Tagespasses und besuche uns bei unserem Abenteuer!

Anmeldung einfach hier weiter…

Einzige Voraussetzung: It’s a Jeep©-Thing!!!!

JCA -Team

FCA US Werk Toledo baut den letzten Jeep® Wrangler (JK)

  • Mehr als 2,1 Millionen Wrangler (JK) rollten seit dem Produktionsstart 2006 vom Band
  • Das Werk beginnt mit der Umrüstung auf das neue Jeep Wrangler (JL) Pick up Modell
  • Der Wrangler (JL) Pick up wird mit dem selben Zulieferer Co-Location Konzept produziert wie schon der Wrangler (JK)
  • Der letzte Wrangler (JK) ist ein weißer Unlimited Rubicon
  • Toledo ist „Home of Jeep“ seit 1941

 

 

Toledo, Ohio/Wien, im Mai 2018

 

 

Nach zwölf Jahren und mehr als 2,1 Millionen gebauter Fahrzeuge rollte nun der letzte Jeep® Wrangler mit dem Werkscode JK vom Band des Werkes FCA US Toledo Supplier Park im Süden der in Ohio gelegenen Stadt. Er macht Platz für den neuen Jeep Pick up, der in der ersten Jahreshälfte 2019 auf den Markt kommen wird.

 

Die Mitarbeiter des Montagewerkes Toledo (Süd) posteten aus diesem Anlass zahlreiche Erinnerungs-Fotos vor dem weißen Jeep Wrangler Unlimited Rubicon, der zu einem Ausstellungsstück der Marke Jeep wird.

 

“Diese Belegschaft hat während der letzten Jahre pausenlos dafür gearbeitet, die Träume unzähliger Jeep-Fans in aller Welt wahr werden zu lassen, nämlich dorthin fahren zu können, wohin sie nur ein Jeep Wrangler bringen kann,” sagte Chuck Padden, Manager des Montagewerkes Toledo (Süd). “Wir sind stolz auf die Rolle, die wir in der Historie dieses Fahrzeugs gespielt haben und freuen uns darauf, dasselbe Engagement dem neuen Jeep Pick up entgegen zu bringen.”

 

„Als ich angefangen habe, hier zu arbeiten, haben wir pro Jahr 50.000 Fahrzeuge gebaut. Heute bauen wir so viele in nur einem Monat,“ freut sich Mark Epley, Vorsitzender der lokalen Jeep-Automobilarbeiter-Gewerkschaft UAW. „Für uns ist es großartiges Gefühl, zu wissen, wie viele Menschen auf der ganzen Welt unser Produkt kennen.“

 

Seit seinem Produktionsbeginn im Jahr 2006 wurde der kultige Jeep Wrangler (JK) als Teil eines innovativen Zulieferer-Park Konzepts gebaut, bei dem Zulieferpartner wesentliche Anlagen für den Herstellungsprozess selbst auf dem Werksgelände bauen und unterhalten. FCA US wird dasselbe Produktionsprinzip zusammen mit den Zulieferpartnern fortführen, um den neuen Jeep Pick up zu bauen. Kuka und Hyundai Mobis werden die Zulieferer für jeweils Karosserie und Fahrgestell bleiben.

Die Produktionskapazität für den neuen Jeep Pick up wurde mit der Verlagerung der neuen Generation des Jeep Wrangler (JL) in das Werk Toledo Nord geschaffen, als Teil eines umgerechnet rund 3,8 Milliarden Euro umfassenden Industrialisierungsplanes zur Anpassung der U.S. Produktionsbasis für die Expansion der Marken Jeep und Ram. Das Unternehmen kündigte die Pläne zur Produktion des neuen Jeep Pick up in Toledo im Januar 2017 an.

 

Bereits der erste Willys Overland MB – genannt ‚Jeep‘ – entstand in einem Werk in Toledo. Bis heute ist Toledo, Ohio die Heimatstadt all seiner direkten Nachfahren bis hin zum Jeep Wrangler (JK), und auch der neue Wrangler (JL) setzt diese über 75jährige Tradition fort.

 

FCA US LLC

FCA US LLC ist ein Nordamerikanischer Automobilhersteller mit Sitz in Auburn Hills, Michigan, U.S.A.. Er konstruiert, produziert, und verkauft Fahrzeuge der Marken Chrysler, Dodge, Jeep, Ram, FIAT und Alfa Romeo als auch der Performance-Sparte SRT. Das Unternehmen vertreibt außerdem Mopar und Alfa Romeo Teile und Zubehör. FCA US baut auf das historische Fundament der 1925 vom Industrie-Visionär Walter P. Chrysler gegründeten Chrysler Corp. und der Fabbrica Italiana Automobili Torino (F.I.A.T.), die 1899 in Italien von Unternehmer-Pionieren wie Giovanni Agnelli gegründet wurde. FCA US ist Teil der Unternehmensfamilie Fiat Chrysler Automobiles N.V. (FCA) (NYSE: FCAU/ MTA: FCA).

 

Basierend auf der jährlichen Fahrzeug-Verkaufszahl ist die internationale Automobilgruppe FCA der achtgrößte Automobilhersteller der Welt.

 

Über die Marke Jeep®

Mit über 75 Jahren legendärer Tradition ist Jeep® das authentische SUV mit klassenbesten Fähigkeiten, Qualität und Vielseitigkeit für alle Menschen, die außergewöhnliche Reisen suchen. Die Marke Jeep ist eine offene Einladung, das Leben in vollen Zügen zu genießen, mit ihrem kompletten Angebot an Fahrzeugen, die Ihren Besitzern die Sicherheit vermitteln, sich jede Reise zuzutrauen.

Das Jeep-Produktangebot umfasst die Modelle Renegade, Compass, Cherokee, Grand Cherokee, Wrangler und Wrangler Unlimited.

 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

 

Andreas Blecha

Public Relations Manager

FCA Austria GmbH

Schönbrunner Straße 297 – 307, 1120 Wien

Tel:         01-68001 1088

E-Mail:    andreas.blecha@fcagroup.com

Jeep Presse im Web: www.jeeppress-europe.at

Jeep Jamboree Anmeldung offen

Liebe Freunde es ist soweit!


Wir haben uns wieder bemüht, damit wir gemeinsam ein tolles Wochenende erleben können! Natürlich brauchen wir für einige Planungen jetzt auch noch die genaue bzw. absehbare Teilnehmeranzahl, damit wir die letzten Feinheiten dann noch erarbeiten können!
Aus diesem Grund schalten wir ab heute die Anmeldung frei!
Bitte achtet auch auf die Situation bzgl der Verpflegung! Dies ist immer ein sehr heikler Part und eine der aufwendigsten Organisationbereiche!

Wir hoffe, Ihr freut euch genau so wie wir auf diesen Event!


Eurer JCA Team

Die Weichen sind gestellt! JOG

Liebe Freunde!
Liebe Mitglieder!

Wir haben einen neuen bzw. alten Partner. Schon seit längerem haben wir die Nähe zu unserer Marke bzw. der FCA Austria G.m.b.H, für uns als Kontaktform in der JEEP OWNERS GROUP (JOG) gesucht. Jetzt können wir nach einigen Zusammentreffen mit vollem Elan mitteilen: Wir sehen uns als befreundeter Club der JOG. Zentrale gemeinsame Idee ist es, Besitzern von Fahrzeugen der Marke JEEP die Möglichkeiten bzw. Fähigkeiten Ihrer Autos näher zu bringen, eine Plattform für gesellschaftlichen Austausch bieten und vor allem die Leidenschaft Gleichgesinnter bei verschiedensten Events zusammenzuführen!
Unserer Benefits:
Wir erhalten wieder Unterstützung von JEEP© Marketing in Form von Werbemitteln und Bannern. Es wird an gemeinsamen Vorteilen für Clubmitglieder im Bereich des Partners gearbeitet. Uns werden Preise für unsere Events zur Verfügung gestellt! Wir werden künftig als respektierter Partner der JOG angesehen und behalten unsere volle Eigenständigkeit als Club!
Unsere Aufgabe als Partner sehen wir darin, vor allem das positive Image der Jeep Owners Group zu verbreiten und auch deren Veranstaltungen mitzubewerben. Das Ziel dabei ist unseren Mitgliedern auch die JOG-Events näher zu bringen um die Community JEEP stärker zu leben und auch wachsen zu lassen!

WIR SIND EINE MARKE! JEEP©

Da wir natürlich als eigenständiger Club erhalten bleiben, ist es wichtig auch unsere Philosophie und Sympathie weiter in der jetzigen Form hinauszutragen, denn wir freuen uns immer über neue Freunde bzw. Interessierte! Unsere zahlenden Mitglieder sind die Basis für unsere Gemeinschaft und so werden auch unsere Veranstaltungen weiter einen familiären und freundschaftlichen Touch haben, denn wir wollen Familie, Fahrzeug und Leidenschaft zusammenbringen!
Wir hoffen in eurem Sinne gehandelt zu haben, freuen uns aber auch über jede konstruktive und ehrliche Kritik! Wir sind auf den bekannten Kanälen für euch erreichbar und freuen uns schon auf ein schnelles Wiedersehen!

PS: Wir arbeiten Fieberhaft an den Vorbereitungen der JAMBOREE und werden in Kürze die ersten INFO‘s online bringen!

Vielen Dank

Eure Olivia

Jeep Owners Group (JOG): https://ownersgroup.jeep.com/at/de

 

Weihnachten und Jahreswechsel

Liebe Freunde!
Liebe Jeeper!

Die stressigen Weihnachtsfeiertage kommen immer näher und danach folgt schon der Jahreswechsel in neues aufregendes und abenteuerliches 2018 hinein! Wie gewohnt haben wir auch dieses Jahr wieder einen Brief an alle verfasst, welcher vor allem den Dank für eure Treue und Leidenschaft an unserem Gemeinsamen Tun zum Ausdruck bringen soll. Dieser wird in Kürze auf den Weg geschickt und für die treuen Unterstützer bzw. Mitglieder haben wir eine kleine Beigabe hinzugelegt!

Wir hoffen auf viele glückliche und fröhliche Gesichter!

Vielen Dank für 2017, wir freuen uns mit euch auf das NEUE 2018!!

O|||||||O

Euer JCA Team

Termine 2018

Liebe Freunde!

Hier die fixierten Termine der Jeep Club Austria Events im kommenden Jahr 2018:

JEEP JAMBOREE 2018

01. Juni – 03. Juni 2018

Details hier …

 

JEEP ADVENTURE 2018

14. September – 16. September 2018

Details hier …

 

Euer JCA Team

Der neue Jeep® Wrangler für das Modelljahr 2018 (Wrangler JL)

Der fähigste Jeep debütiert auf der Los Angeles Motor Show

 Der vollkommen neue Jeep® Wrangler – der fähigste Jeep, der jemals gebaut wurde – erlebt seine Weltpremiere auf der Los Angeles Motor Show. Mit seiner unerreichten Kombination aus Geländegängigkeit, authentischem Jeep-Design, Open Air Freiheit, hochklassigen Fahreigenschaften auf und abseits der Straßen sowie vielen innovativen Sicherheitsfunktionen und fortschrittlichen Technologien baut er auf seine legendäre Geschichte auf.

Noch mehr legendäre ‘go-anywhere’ 4×4 Fähigkeiten

Der neue Jeep Wrangler bietet unvergleichliche Geländefähigkeiten mit zwei modernen Vierradantriebssystemen – unter anderem dem neuen Selec-Trac mit zweistufigem, permanentem Transfergetriebe, den elektrischen Vorder- und Hinterachsdifferentialen Tru-Lock, dem Trac-Lok Differential mit Schlupfbegrenzung und dem elektrisch entkoppelbaren vorderen Querstabilisator.

Moderne Interpretation des authentischen Jeep® Wrangler Designs

Das Design des neuen Wrangler zeigt den einzigartigen, sofort erkennbaren Jeep-Kühlergrill mit seinen typischen sieben Lufteinlass-Schlitzen in einer nun nach unten dynamisch schmaler zulaufenden Frontmaske. Der obere Teil ist  jetzt zugunsten besserer Aerodynamik leicht nach hinten geneigt. Ikonische, runde Scheinwerfer sowie kantige Rückleuchten sorgen zusätzlich für unverkennbaren Wrangler-Charakter, ebenso wie die umklappbare Frontscheibe, noch mehr Open Air-Möglichkeiten und dutzende verschiedene Kombinationen von Türen, Dächern und Verdecken.

Der neue Innenraum des Wrangler verbindet authentisches Styling mit hochwertiger Verarbeitung und Materialauswahl für noch mehr Vielseitigkeit und Komfort für Fahrer und Passagiere.

 

Fortschrittliche Technologien

Ausgestattet mit mehr moderner Technologie als jemals zuvor, bietet der neue Wrangler drei neue Uconnect-Systeme (Uconnect 5.0-, 7.0- und 8.4NAV), für Kommunikation, Unterhaltung und Navigation. Diese neuen Uconnect-Systeme der dritten Generation verfügen über ein Vollfarb-Instrumentenfeld, eine Auswahl aus drei Touchscreens der Größen 12,7 Zentimeter, 17,8 Zentimeter und 21,3 Zentimeter mit kapazitiver Zoom-Funktion, Apple CarPlay und Android Auto. Schutz und Sicherheit hatten höchste Priorität bei der Entwicklung des neuen Wrangler, der mehr als 75 verfügbare Funktionen für aktive und passive Sicherheit bietet.

 

Neue, moderne und verbrauchseffiziente Antriebe stehen den Wrangler-Kunden in Nordamerika künftig zur Auswahl, inklusive eines vollkommen neu entwickelten, zwei Liter großen Reihenvierzylinder-Benzinmotors mit Turboaufladung und dem 3.0 EcoDiesel V6-Motor  mit neuem Achtgang-Automatikgentriebe.

Produktspezifikationen und Markt-Einführungstermine für die Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) werden im nächsten Jahr veröffentlicht, zeitnah zum Verkaufsstart in den jeweiligen Märkten.

 

 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

 

Andreas Blecha
Public Relations Manager

FCA Austria GmbH

Schönbrunner Straße 297 – 307, 1120 Wien

Tel: 01-68001 1088

E-Mail: andreas.blecha@fcagroup.com

Jeep Presse im Web: www.jeeppress-europe.at

[1] Nur für den amerikanischen Markt erhältlich

© 2015 - All Rights Reserved. Chrysler, Jeep, Dodge, Ram, Mopar and the Pentastar logo are registered trademarks of FCA US LLC.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen